Schadstofferkundung und -sanierung (Bestand, DGNB)


Bestandsgebäude sind je nach Alter und baulichem Zustand oft mehr oder weniger mit Gebäudeschadstoffen wie z. B. PCB, Asbest, krebserregenden KMF oder Holzschutzmitteln belastet. Unser Ziel ist, sich daraus ergebende Risiken für Bauherrn und Baufirmen transparent zu beschreiben, um Vermögensschäden durch Nutzungsbeeinträchtigungen oder unerwartete Schadstoffsanierungen vermeiden zu helfen. Selbstverständlich erfüllen wir dabei auch die entsprechenden Zertifizierungsansprüche u. a. der DGNB.
 

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen in Kooperation mit akkreditierten Laborpartnern an:

  • Bestandsgebäude: Prüfung der Ausschreibung und Gutachten, Risikobeschreibung,
  • Angebots- und Vertragszusätze
  • Diagnose Gebäudeschadstoffe und Schimmelschäden
  • Sanierungskonzept und Gutachterliche Begleitung
  • Überwachung und Auswertung von Kontroll- & Freimessungen
  • Gutachten / DGNB-Gutachten
  • InHouse oder offene Trainingsmodule im Themenfeld


Referenzen